Es brummt ...


...im Geäst, die ersten 
Hummeln fliegen wieder!
(bereits ab 2 Grad plus)
 

Im Herbst gehören sie 
zu den letzten Akteuren auf 
der Freilichtbühne...


Und auch im Frühling
 zählen sie zu den allerersten,
 fleißigen Pollensammlern!

 
Ich glaube, jeder mag sie, 
die ungelenk wirkenden, 
dicken Brummer?
 
 
Doch auch sie haben 
drei voneinander getrennte
 Körperabschnitte!
 
 
Auch die weiblichen, 
grünen Kätzchen der Salweide 
werden von den Hummeln
gerne angeflogen.


Ich beobachte das jedes 
Jahr und es gelingt mir gut die
 Kätzchen zu fotografieren...
 

Aber die dicken 
Hummel-Königinnen
 schweben leider oft in 
höheren Regionen!


Im Eichwald wächst 
das 'Kleine Immergrün.'
 
Die Erdhummeln mögen es!
 

Ganz tief hinein ins
 'Vinca minor' taucht diese
 fleißige Hummelkönigin!


Ich stelle fest:
Sehr trocken ist der 
Wald schon wieder!
 
 
Das 'Sand-Hornkraut' blüht,
es ist ein Winzling.


Schau', die 'Gelbsterne' 
blühen auch schon!
 

Und wie toll sie um
 die Wette strahlen!
 
 
Der Mond zeigt sich
hoch oben am Himmel...
 

Über den jetzt blühenden 
Kirschbäumen!

Heute war der 24. März 2021.
 

*
*
 
Die erste Wildbienenschönheit
 auf der Griesheimer Düne, in diesem Jahr, 
wurde von Herrn Turk gesichtet. Vielen Dank! 
 
Der Beitrag ist/wird verlinkt:

 

Kommentare

  1. von Helga:

    Liebe Heidi,

    Die Summsele mag ich gerne, jetzt sind sie wieder aktiv unterwegs. Wie schön der Frühling sich uns nun zeigt. Die kleinen blauen Immergrünen kannte ich vom sehen, wußte aber nie wie sie heißen. Auch die Winzlinge fallen einem nie ins Auge, deshalb bleiben sie auch unerkannt. Wie halt im richtigen Leben auch. Wer sich nicht schön, schillernd und mit großer Klappe zeigt, bleibt der kleine unerkannte Winzling. Die muß es ja auch geben, wo kämen wir dahin, wenn alle nur Vips wären.
    Die Weide ist zwar nur die Weide, aber im Augenblick hat sie wieder einen großen Auftritt. Halt nur kurz.

    Frohe Ostern zu Dir geschickt von Helga und Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hach wie schön, liebe Heidi. Und du hast dich gerade verlinkt, als ich selbst einen Testlink gesetzt habe. Nun habe ich es doppelt, dass alles funktioniert. Deine Fotos sind wieder herrlich. Ist das momentan nicht einfach großartig?
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wir mögen das so sehr, wenn es wieder brummt und summt. Deine Bilder sind wieder so wunderschön und ansprechend. Besonders die Blüten vom Kirschbaum und der Schlehe inkl. der Flugtiere schleichen sich gleich ins Herz.
    Meint Ayka und ihre Begleiterin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi,
    auch ich schmelze dahin im Meer der Blüten und ihren Besuchern, so üppig blühend verlässt uns der März, toll. Da geht man doch gerne auf Tour und lässt Hausarbeit Hausarbeit sein und flüchtet in die Natur. Be unsi ist ja schon richtiges Sommerwetter ( 27° )
    Ich mag die dicken Hummelbrummer sehr, hin und wieder verfliegt sich eine in unseren Wintergarten, dann helfen wir ihr wieder ins Freie.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. Tolle "Schnappschüsse" sind das wieder!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Da freue ich mich mit all den Summsen, dass es auf der Düne so viel zu entdecken und genießen gibt. Herrliche Anblicke sind das mit all der Blütenpracht.
    Herzlichen Dank auch für die liebe Ostermail. Habe mich sehr darüber gefreut. Vielleicht solltest du aus Datenschutzgründen beim nächsten Mal jede einzeln senden :))))

    Liebe Grüße und frohe Festtage
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Ich nochmal. Ich hatte gestern Abend noch eine zweite "Antwort" hinterlassen, aber die ist weg. Ich wollte nur noch sagen, dass ich immer wieder dein "Auge" bewundere. Diese Kürbisspinne hätte ich nie und nimmer entdeckt.
    LG - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön, da hast Du die Sumsis hautnah eingefangen, auch die schöne Blütenpracht. Die Weiden und Kirschblüten werden bei uns hoffentlich nicht leiden, es soll ja noch frieren Oster,
    ich wünsche Dir schöne geruhsame Ostertage, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  9. hach..
    wunderschöne Bilder hast du uns wieder mitgebracht
    so herrlich
    die Spinne auf dem Zapfer erfordert wirklich ein gutes Auge ;)
    liebe Grüße und frohe Ostern
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. deine reportage sehr interessant mit super fotos ! dieses brummen liebe ich :) aber es soll wieder kälter werden
    nach den letzten sommer temperaturen *
    liebe grüsse
    mo

    AntwortenLöschen
  11. A fabulous post of photos! Bees are so fun to watch, I'm glad you got some pictures. The bright flowers are very nice to see, too.

    Thank you for being a part of 'My Corner of the World' this week!

    AntwortenLöschen
  12. Moin liebe Heidi,
    deine Bilder sind wunderschön ... überall fängt es an zu blühen und ist das nicht herrlich wenn es dann brummt und summt.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Heidi,

    Toll wie die Hummel scheinbar das Weidekätzchen umarmt :-)

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine gemachten Angaben zu Name, E-Mail, ggf. Hompage und die Nachricht selber gespeichert werden.
Nur wenn Du unter "Anonym" kommentierst, werden die Daten nicht gespeichert.
Wenn Du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail, die Du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und Dir eine entsprechende Nachricht übersandt. Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst Du Dich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.
Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung.