9. November 2016

Nach einem Tag...


...Dauerregen, scheint heute die Sonne!


 Viele Bäume haben keine Blätter mehr!


Ob wir heute noch ein wenig "Goldenes Herbstlaub"
in der Dünen-Landschaft zu sehen bekommen?


 Dann sollten wir ganz schnell zur "Feen-Meile" eilen?


                                                                                                     CAM UNDERFOOT
Oh weh, ist das ein riesiger See?

Zum Glück besteht er nur aus einer Pfütze!

                                                                                                        CAM UNDERFOOT
Die Blätter am Maulbeerbaum haben sich schon sehr gelichtet.

                                                                                                                                CAM UNDERFOOT
Ich glaube, nächste Woche wird der Baum nackt sein?
Und das für eine lange, lange Zeit!


Denn erst sehr spät, im nächsten Mai, 
wird er wieder sein grünes Kleid tragen. 

                                                       Maulbeerbaum, 6.11.2016, 11 Uhr
Mein Novemberfoto für das Projekt "Im Wandel der Zeit."


 In einer Pfütze spiegelt sich der Himmel...


Doch plötzlich ziehen Wolken auf...

                                                                                                                       CAM UNDERFOOT
Und aus ist es mit der Goldpracht!
Ganz dunkel hebt sich die Baumkrone vom Himmel ab. 


Da zieht auch der "Mistkäfer," 
schnellstens seiner Wege !



Aber es regnet nun doch nicht und wir haben Zeit,
 um noch ein wenig...


...bei den jetzt blattlosen "Weißdorn-Bäumen" zu verweilen.


"Flechten und rote Beeren - das ist ein tolles Gespann!"


Heute war der 6.11.2016.

 *



 *

                                                                                   ZiB


Jahresrückblick "Im Wandel der Zeit", ab Nov. 2016.
 

Der heutige Beitrag ist verlinkt mit:


https://kreativ-im-rentnerdasein.blogspot.de/2016/11/der-natur-donnerstag_9.htmlhttp://casa-nova-tenerife.blogspot.de/2016/11/zitat-im-bild-123.html

http://vonollsabissl.blogspot.de/2016/11/45-cam-underfoot-aus-der-schlucht.htmlhttp://staedtischlaendlichnatuerlich.blogspot.de/2016/10/im-wandel-der-zeit-12-x-1-motivnovember.html




Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Susi,

    das sind noch einmal wunderschöne Herbstfotos. Herrlich wie sich der Baum in den "See" spiegelt. Davor auch noch diese gelben Herbstblätter. Bald gibt es gar keine Blätter mehr und es zeigt sich wieder ein Winterbild.

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,
    das sind beeindruckend schöne Fotos. Besonders die Bilder, in denen sich der Himmel in einer Pfütze spiegelt, finde ich umwerfend.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Dein Headerbild ist einmalig schön.
    Der Baum im Wandel hat sein schönstes Kleid angezogen.
    Die Reflektionen in der Pfütze sind dir wunderbar gelungen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Mal wieder wundervolle Fotos von Deiner Düne liebe Susi

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susi,
    was für ein wunderbarer Spaziergang durch die Natur. Es gibt so viel zu sehen und Du hast herrliche Herbst-Impressionen eingefangen.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ganz begeistert, die Pfütze war jetzt genau richtig, die Feen machen eine Bootspartie..., ein herrlicher Spaziergang durch die herbstliche Landschaft bei euch. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Spiegelungen in den Pfützen hast Du fotografiert. Wieder ein herrlicher Spaziergang mit Dir durch "Deine" Landschaft

    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  8. It was a joy to see clear blue skies and autumn colors in your beautuful photos! Wishing you nice rest of the week.

    AntwortenLöschen
  9. Wie gut, dass Du die goldenen Herbstblätter eingesammelt hast.
    Schöne Spiegelungen und herbstimpressionen.
    Dankeschön, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  10. Ein herrlicher post von diesem tollen Paradies vor deiner Haustür, liebe Heidi.:-)
    Ja, stimmt, jetzt werden bald keine Blätter mehr an den Bäumen sein. Die goldene Zeit gehört dann wieder Vergangenheit an, die Bäume und Sträucher verfallen in den Winterschlaf, um neue Kraft für den nächsten Kreislauf zu tanken.

    Freue mich, dass du all das, was den Herbst ausmachst, noch einmal zusammen getragen und uns mitgebracht hast.

    Auch dein Zitat gefällt mir sehr gut und dein Monatsbild nehme ich mit in die Galerie. Vielen Dank dafür! :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. schön dein video "blätter fallen" ! und freue mich dein weg zu sehen * der käfer sieht ganz toll aus !
    lieber gruss

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Bilder. Am besten gefallen sie mir von dem Käfer und von dem Blätter mit der Pfütze, wo du den Text reingeschrieben hast.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Zauberhafte Fotos von einem wunderschönen Spaziergang mit fabelhaften Motiven und goldenen Momenten.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschöne Herbstbilder - einfach toll!
    Langsam fällt die Natur in den Winterschlaf.
    Schönen Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen